Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap   

labrador4fun

Unsere Labis Unsere Bildergalerie Sinn der Sinne Spiel, Spaß und Lebenskunst Ausbildung Gesundsein Retriever4Info Inspiration tanken
Geruch - Nase Sehen - Augen Hören - Ohren Tasten - Körper Schmecken - Maul Erdmagnet - Innerer Kompass

Geruch - Die Nase

Sinnesorgan Nase

Die Königsdisziplin der Hunde: Der Einsatz ihrer Nase.

Sie können sich bildlich vorstellen, was sie riechen!
Hunde sind Makrosmatiker. Sie haben eine 50-fach größere Riechschleimhaut als Menschen. Fazinierend.


Weitere Details folgen noch

Aufgabenarten

Nicht umsonst gibt es mittlerweile die verschiedensten Aufgaben für Hunde in diesem Sektor:

- Schweißhundarbeit
- Personenspürhunde
- Borkenkäferschnüffler
- Asiatische Laubholzbockkäfer
- Trüffelhunde
- Schimmelspürhunde
- Minenspürhunde
- Sprengstoffspürhunde
- Kampfmittelspürhunde
- Rauschgiftspürhunde
- Leichenspürhunde
- Geldspürhunde
- Fährtenhunde
- Stöberhundarbeit

und

Krankheiten erkennen
- Sie geben Warnungen vor: Blutzuckerproblemen bei Diabetikern oder epileptischen Anfällen
- Sie können Krebs über die vom kranken Lebenwesen ausgeatmete Luft riechen
- Keime erschnüffeln: Clostridium difficile

Nasenarbeit ist ein Job für den Hund, der ihm liegt. Es lastet ihn gut aus, beruhigt ihn und er kann fast immer durchgeführt werden.

Folgt Pia, dann findet ihr Suchspiele